Dienstag, 2. September 2014

Dies, Das, Ananas

"Es ist gar nicht so, dass man unbedingt der Talentierste sein muss, 
sondern man muss ein harter Arbeiter sein" 
(André Pollmächer über Marathonlaufen, noch 26 Tage bis Berlin)

Diese wundertollen Bilder habe ich mir von
der guten xAurora anfertigen lassen, die ihr
Handwerk wirklich aus und mit Herz und Hand
versteht; da ich die Skizze, also vielmehr
die Frau in der Skizze links sehr viel sym-
pathischer finde, also sie mag, wenn ich sie
ansehe, und sie ja die Hauptprotagonistin iwo
au ist, werde ich mir beide im blauen Rahmen
(s.u.) einrahmen lassen und es wird noch dazu
einen ganz besonderen Platz bekommen, nur wo,
weiß ich noch nicht :) (Patrik: [ba_hats])
Das war die Pflicht, die dazu kongruente Kür ist altbekannt „Wenn du laufen willst, dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ (Emil Zátopek) Auch bis zum letzten Trainungskilometer werde ich mir immer wieder die Worte von Kate Moss in meine Gedanken legen: "Nichts schmeckt so gut, wie sich Dünnsein anfühlt"; dann muss es einfach klappen, muss. Ach, weil's so gut in den Prolog passt, noch eine kleine Anekdote aus dem unbedeutenden Leben der Kate Moss. "Foto-Shoot in einem Abbruchhaus. Moss muss mal. Ein Assistent sagt, die Toilette sei im ersten Stock, aber Vorsicht, da sei keine Tür. "Und wie soll ich dann bitte schön reinkommen?"" (welt.de) - Völlig richtig!  [ba_devil]
Ich will diese Bronzefarbe als Haarfarbe haben,
ganz unbedingt; #Kate Moss 2013 (welt.de)
#KW 36, #purple love
Nun da ich seit 1. August meine eigene Wohnung hier habe, übrigens am Fuße der Hauptstraße - das macht eine Freude sag ich euch, wenn um 3 Uhr nachts noch die PS-Raudis und Brummis voll Kante am Fenster vorbeisausen, also würd mich wundern, wenn man hier in einem Jahr auch nur eine Nacht durchschlafen kann, also ohne Pillen seh ich das nicht, definitiv nein - aber zurück zum Thema: aus besagtem Umstand, u.a., zog ich es doch lieber vor noch einen Monat in der Luxussuite meines Bruder's dranzuhängen; naja, iwann findet jede Party ihr Ende. Apropros Ende, kürzlich sah ich ein Youtube-Video, das den Namen "Seeparkklinik Bad Bodenteich" trug, also unweit meiner alten Heimat, gut, sagen wir: vielmehr der meines Cousins, aber das tut der Wichtigkeit keinen Beitrag liefern, damit also zum Inhaltlichen, dem Bericht eines Klinikaufenthalts: "Ich hab so um 8 oderso abends angefangen zu essen und dann hab ich halt so langsam gegessen, dass es immer iwie bis 6 Uhr morgens oder so gedauert hat. Nachts war ich für mich alleine."; "Ich verdiene das Essen nicht, wenn ich nicht vorher Sport gemacht habe"; "Nach dem Abi kam so eine Leere. Ich musste dann iwo anders Leistung erbringen.." - ich weiß nicht wieso, aber ich konnte (kann) mich damit do identifizieren. So, ab jetzt lasse ich aber nur noch Bilder sprechen. Versprochen.
#black&white, #Marathon preparation
#Neuzugänge August, #140€ Couch, #1€ Bügel,
#Salzkristallleuchte (inkl. LED's), #neuer
Kleiderschrank :D Naja, nennen wir es Acces-
soires, #10 Paar Laufschuhe hier, restl. 10
im Norden, ja muss...!

Kommentare:

  1. wo wohnst du denn jetzt?
    haha....ich bin froh, wenn ich es schaffe 2-3x joggen zu gehen :P ich hab mich noch nicht so ganz mit dem laufen angefreundet, ich muss erst besser werden ;P

    woooow du hast ja mega viel laufschuhe :O
    ich weiß nicht warum..aber ich kann oft deinen blog nicht öffnen...und komischerweise spinnts nur bei dir ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte heute die Aufnahmeprüfung für Kommunikationswissenschaft und Publizistik.

    Was ich mich schon länger frage: Isst du eigentlich auch die ganzen Süßigkeiten, die du hier postest?

    In Liebe...Nanouk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumindest hier in Österreich schon ja. Wobei wir auch viele deutsche Studenten hier haben.

      Wow, ne also bei aller Liebe zum Sport. Soviel Süßes könnte ich nie essen in einer Woche (wobei es meien Haut ja auch nicht vertragen würde...)

      in Liebe...nanouk

      Löschen
  3. Ach was, du brauchst doch kein schlechtes Gewissen bekommen, nur weil bei mir keine Berge und Türme an Schoki zu sehen gibt - wobei mit der nahe kommenden Weihnachtszeit wird sich das bei mir auch ändern :)
    Und wow, wirklich toll diese Zeichnungen - kann ich gut verstehen, dass du dir diese in deiner Wohnung aufhängen wirst. Apropos, Glückwunsch zur Wohnung, dumm natürlich aufgrund der Lage, aber man kann leider nicht alles haben.
    Lass dir den Milchreis und die Schoki schmecken :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Nice post!!!
    would you like to follow each other? let me know...
    Besos, desde España, Marcela♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JaJaJa!!! I use gogle translator.... thank you so much for your visit!!! I follow you!!!
      Have a wonderful weekend!!!:)))

      Löschen
  5. Danke für deinen Kommentar. Muss gestehen, dass ich nicht genau weiß, worauf du mit dem Bild hinaus wolltest. Aber danke für deine Zeit. =)
    Ich hoffe, du hast einen wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Emaschi

    AntwortenLöschen
  6. Haha ich hab bis jetzt noch keine einzige Klausur in meiner Studentenlaufbahn bestanden und die geht immer hin schon 2 Jahre...
    für mehr reicht einfach meine Konzentration&Motivation nicht traurigerweise.

    AntwortenLöschen
  7. ich hab Tage an denen ich mehr mache und ich hatte mal ne Phase, da hab ich 8h am Tag gemacht.
    Ganz oder gar nicht, gibts bei mir nicht:D
    Eher grad so schaffen oder gar nicht.
    Wiegesagt ich hab ne extrem kurze Konzentrationsspanne.
    Außer mich interessiert was wirklich extrem.
    Ist aber eher selten-.-
    hab ehrlichgesagt schon öfter mit dem Gedanken gespielt, nich tmehr zu studieren , aber normal Arbeiten würde ich niemals schaffen..dafür sind meine Stimmungsschwankungen zu krass.

    AntwortenLöschen
  8. Thank you so much for your comment!!
    I added you by g+ too!
    Have a good week!!!!!:)))
    Besos, Marcela♥

    AntwortenLöschen