Sonntag, 6. September 2015

Work hard. Train harder. Freeletics.

“Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem,   first make sure that you are not, in fact, just surrounded by assholes.”   
(Sigmund Freud)
Musik der Woche: Kinderhor - Volkslieder rund ums Jahr 
#childhood #memories
 
#Qual #Papa #Burpees
Welcome back, Southwest! Very sobering but I have to put up with it and not less than 600.000 people have to share my sorrow day-to-day. Nichtsdestoweniger hat es in den vier Urlaubswochen für die 700er Marke gereicht, so waren es am Ende dank zwei 30er'n in der letzten Woche immerhin 710km. Bin gelaufen was ging, und mehr ging nicht, und das muss dann auch reichen für Karlsruhe. Der große Schmerz allerdings, der kam nach einem Freeletics-Workout. Als unser Besuch im Garten anfing Burpees und andere Späßchen im 20-15-10er Rhytmus - und weil's so schön war gleich nochmal-, zu performen, fühlte ich mich zunächst äußerst gut unterhalten, aber dann packte doch der Ehrgeiz zu und so stieg ich in die zweite Runde mit ein. Keine gute Idee. Drei Tage später immernoch Brust- und Schulterschmerzen like crazy. Freeletics, ein Mix aus Gymnastik-, Kraftausdauer- und Laufeinheiten, jenseits von Geräten, hat für Menschen, die schon an einer Rolle vorwärts scheitern oder im Stand nicht den Boden mit den Händen erreichen, keine Zukunft. Der physische Schaden ist letztlich größer als der Nutzen - hätte man natürlich auch vorher drauf kommen können. Der gefühlte Gewinner war ich trotzdem, denn als einziger war ich zuvor schon 20km gelaufen.
#Burpees #Albtraum
Praktisch fettfreies Leben (<5%) und turbofit geht auch ohne Freeletics :p #Traum
Guter Verkäufer, bester Mohnkuchen. "Natürlich das größte Stück, bitte!", sagte ich zu ihm, und er nimmt sich die Zeit und geht das ganze Blech durch, um dem Wunsch nachzukommen :p #poppy
Sind sie nicht wunderprächtig? 
Da hat die gute Mel wieder super Arbeit geleistet :p #gaudy

Finally some best of quotes of the previous weeks...

“Success is stumbling from failure to failure with no loss of enthusiasm.” 
(Winston Churchill)


 “Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid.” 
(Albert Einstein)

 “Time is too slow for those who wait, too swift for those who fear, too long for those who grieve, too short for those who rejoice, but for those who love, time is eternity.” 
(Henry van Dyke)

Kommentare:

  1. Das Seminar haben wir die nächsten zwei Jahre, soll vorbereitend fürs Studium sein, man lernt halt wissenschaftliches Arbeiten und so. In meinem thematisieren wir alles rund um Kinder- und Jugendliteratur.
    Oktopussalat habe ich bei unserem Griechen nicht gesehen O.o hab aber auch nicht auf die Salate geachtet ^^

    AntwortenLöschen
  2. Alles interessante Zitate! Besonders das erste, wie immer :)

    Danke für beide Kommentare, bin schon gespannt, was du zum St. Petersburgbericht sagst.

    Allerbeste Grüße :)

    mtrjschk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Wahrscheinlich bin ich die Einzige, die in dem "sehr schlanke Bauchdecke" eher etwas Negatives gelesen hat als andersherum. Doch ich lese ich in Allem etwas Negatives, von daher.... XD
    Finde es noch immer fragwürdig, dass dein Arzt als "alleinige Calciumquelle" Milchprodukte sieht, aber naja...
    Ich hoffe, es geht dir gut bzw. besser? Mal abgesehen von all den Ärzten udn Befunden wünsche ich dir nur das Beste und das es so voran geht, wie du es dir vorstellst.

    Liebe Grüße
    Emaschi

    AntwortenLöschen
  4. Ah, der typische Mohnkuchen! Finde ich super so Dinge, die einen dann doch immer wieder nach Hause ziehen ;) Ich kam am Wochenende auch in den herrlichen Genuss von den Backkünsten meiner Mama!
    Ach wie lieb von dir, die Socken hier zu zeigen! Ich freue mich jedenfalls, dass sie gefallen und du damit zufrieden bist. Damit kommst zu bestimmt mit warmen Füßen gut durch die kalte Jahreszeit!
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Danke wieder einmal für beide Rückmeldungen! Nein, ich bin 1,60 "groß" also ein wahrer Zwerg, haha ;) Ja, Chucks gehen wirklich immer, der Meinung bin ich auch. Eine Meisterin der Andeutungen - vielleicht. Niderrhein klingt super! :)

    Viele Grüße!

    mtrjschk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Nein, Emaschi ist nicht die Einzige. und das hat nichts mit einer negativen Voreingenommenheit zu tun. Der Arzt beschreibt vorsichtig, aber dennoch deutlich, dass du zu wenig wiegst,und zu viel trainierst, um gesund zu sein bzw zu bleiben. Dass du das hashtagst mit "Traum" und lediglich das reduzierte Kf als hipphipphurra wertest, lässt sich im Kontext deiner An zwar verstehen, aber es zeigt eben auch, wo du stehst. Bedauerlich, für dich. Ein Traum? Kaum.

    AntwortenLöschen