Sonntag, 13. April 2014

mężczyzna doskonały ♔

"Das Leben in der Vergangenheit ist meine Zukunft"

"A single man", ein filmerisches Meisterwerk über vollende Maskulinität, mit einem Sammelsurium an geistreichen und tragisch-amüsanten Bonmot's. "Wer die Gegenwart nicht genießen kann, hat keinen Grund zu denken, dass die Zukunft besser wird". "Die dümmsten Kreaturen sind am glücklichsten, denk nur an deine Schwiegermutter". "Ich sehe viele Dinge anders, als die meisten Menschen, aber mit ihnen euch kann ich reden". Alles wirkt auch so ein wenig wie ein Lehrstück über Tocquevilles Tyrannei der Mehrheit. 
"Ein paar Mal in meinem Leben
habe ich Momente absoluter Klarheit erlebt,
für wenige Sekunden,
ertränkt dann die Stille den Lärm,
und ich fühle, anstatt zu denken.
die Dinge zeigen sich ganz scharf,
und die Welt scheint noch unverdorben."

Dafür gibt es ❤❤❤❤❤ - auch weil heute Sonntag ist!
Übrigens, der Regisseur und Autor, Tom Ford, ist in seinem realen Leben Modedesigner und dass er eine kreative Ader und den Hang zum Außergewöhnlich-Avantgardistischen hat, beweist er auch darin mir großer Präzision. 
Gestern bin ich round about 25km rüber nach Möhringen gelaufen und es war sehr überraschend - diese Richtung kannte ich einstweilen noch nicht, und zwischen vager google maps-Einprägung und tatsächlicher Gegenwart liegt denn doch immer noch eine signifikante Differenz, so dass ich einer Oma begegnete, die ich nach dem Weg fragte und sie mir antwortete: "Ach, junger Mann, ich würd ja gerne den Weg zeigen, muss da nämlich auch hin, aber ich bin, fürchte ich, zu langsam", da sie auf ihren Rolli schaut. Übrigens, zwei frohlockende Buch-"Neuzugänge" sind gestern eingetroffen...

Kommentare:

  1. Hab mir schon gedacht, dass das nicht ganz normal ist, aber wenn du das nicht hast - und du läufst noch viel mehr als ich - sollte ich mir vielleicht mal Gedanken darüber machen. Besonders weil ich in letzter Zeit auch andauernd Nasenbluten habe :/
    Und bei deinem Erlebnis hätte ich ja mega Angst bekommen :o
    Gestern war einfach wunderschön und heute ist es das schon wieder, Sonne, Wind und Meer. Besser geht's nicht :)
    Und ich muss dich leider enttäuschen, das Bild ist der echte Himmel :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke, für mich spielt es schon eine große Rolle, ob ich wieder mein Gewicht vor der ES haben werde, praktisch wie auf "Reset" gedrückt, auch wenn es "nur" eine Zahl ist und ich an dem Punkt eigentlich schon weiter bin. Aber irgendwie brauche ich das, um wirklich ganz mit abschließen zu können. Irgendwie keiner glaubt daran, außer ich, was mich dann auch wieder verunsichert, denn garantiert ist es ja nicht.

    Nein, ich will natürlich nicht nur nach dem Äußeren beurteilt werden. Aber um z.B. dick zu sein, was überwiegend als nicht schön empfunden wird, habe ich nicht die Selbstsicherheit drüber zu stehen. Und wie heißt es so schön: Es ist so viel mehr als nur dünn sein zu wollen. Wobei ich (zu) dünn mittlerweile (zum Glück, da ich einfach nicht so gebaut bin) nicht mehr unbedingt schön finde.
    Und ohje, jetzt hast du was gesagt, ich und Mode, ich glaube, da hast du ein falsches Bild von mir. Niemand würde mich für einen modebewussten Menschen halten. :D

    Ja, ich schaue noch regelmäßig mit meinen Freundinnen immer GNTM! Aber ich habe da nie eine Favoritin, nur Leute, die ich nicht mag. :D Aber wer ist es bei dir momentan?
    Meinst du diese 3D-Version? Ja, die habe ich mal gesehen, ist aber schon bisschen her. Ich glaube, ich war den ganzen Film einfach nur so neidisch auf die Haare. :D

    Eigentlich werden bei uns Deutscharbeiten auch nur als Ganzes bewertet. Die Arbeit war ein bisschen anders, in Aufgaben unterteilt, aber dennoch standen auch keine Einzelnoten da, sondern nur die Endnote. Aber aus dem zu mir Gesagtem ergab sich die Zusammensetzung. ^^
    Ich sag's dir ehrlich, ich könnte trotz Abzeichen wohl in Echt auch keinen wirklich aus dem Wasser retten, ganz zu schweigen von Herz-Lungen-Wiederbelebung. :D
    Hm... Klavier, Gitarre, Schwimmen, Tennis, (Tauchen) - eventuell über der 1-mal-pro-Woche-Grenze :D

    AntwortenLöschen
  3. Hör bloß auf von Java -.- das ist der schlimmste Scheiß von allem!!! Aber wie schön zu wissen, dass auch andere diese Meinung teilen :P Hast du bestanden?
    New York ist so eine wunderschöne Stadt - aber nie nie im Sommer!!! Das ist Selbstmord bei der Hitze. Weiß jetzt nicht wann die Fashion Week da ist..
    LG

    AntwortenLöschen